Pädagogischer Beirat


Aufgaben des Elternbeirates

Mindestens dreimal im Jahr treffen sich die Elternvertreter zu Sitzungen.

Der pädagogische Beirat berät und fördert gemeinsame Belange von Eltern, Kindern und der Tagseinrichtung für Kinder. Wichtige Entscheidungen des Trägers und der Leitung erfolgen im Benehmen mit dem pädagogischen Beirat.

Mögliche Themen bei Sitzungen sind:
die aktuellen Situationen der Gruppen/ des Kindergartens zu erörtern
Elternwünsche/ Anregungen einzubringen
die pädagogische Arbeit zu besprechen
Elternumfragen auszuarbeiten
notwendige Reparaturmaßnahmen und Spielplatzeinsätze zu planen
Feste zu organisieren

Außer den Eltern gehört zum pädagogischen Beirat eine Vertreterin des Kirchenvorstandes, eine Erzieherin und die Kindergartenleitung.